Donnerstag, 16. Februar 2012

Beim aufräumen entdeckt....


...habe ich eine alte Wabenlayout-Folie. Die ist noch aus meinen Scrap Anfangszeiten, als man die Fotos noch alla Creative Memories zurecht geschnitten hat. Ja, lang ist es her und mein Scrapstil hat sich (hoffentlich) etwas weiterentwickelt. Nun hebt man als Scrapper ja so ziemlich alles auf, weil irgendwann kann man es ja vielleicht noch gebrauchen.

So ist mir dann also beim Anblick der Folie DIESES tolle Layout von Tanja eingefallen. Ich dachte mir, das geht doch bestimmt auch toll mit dieser Folie.
Sofort habe ich alles stehen und liegen gelassen. Denn wenn man ein Idee hat muss diese natürlich sofort umgesetzt werden.


Material: Wabenlayoutfolie Make Me, Cardstock Bazzill Kraft,

Pattern Paper Cosmo Cricket Mini Deck Garden Variety,
Buchstabensticker verschiedene Basic Grey, Stanze Zweig Kesi Art.
Stanze Zackenkreis Kesi Art, Stanze Schmetterling Kesi Art,
Sprühfarbe Studio Calico White,
Stempel Date Basic Grey, Stempel Lineal Maya Road,
Datumsstempel aus dem Schreibwarenladen



Hier nochmal die Folie, gesprüht habe ich mich Studio Calico Mister Huey´s. Bestimmt geht aber auch Tattered Angels Chalk Ink in weiß.
Zum füllen der Waben habe ich ein Minideck von Cosmo Cricket verwendet.


So, jetzt muss ich wieder an die Arbeit, Haushalt und so!

Liebe Grüße Cathleen

Kommentare:

  1. Wow, sieht total klasse aus! Und Waben sind ja gerade sehr angesagt!

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwo zwischen all den vergessenen Schätzen habe ich auch noch so eine Maske. Danke für die Anregung! Jetzt heißt es suchen, ich möchte nämlich dieses tolle Layout liften.

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombination gefällt mir total gut! Das Papier ist klasse und dazu die weiße Farbe auf dem Craft macht sich perfekt.
    Und super, dass Du die Wabenfolie aufbewahrt hast, sowas zahlt sich doch immer wieder aus! :)
    Ein Wabenlayout steht auch noch auf meiner Liste. Das wollte ich schon im letzten Oktober beim Fulda-Forumstreff der Scrapfriends erledigt haben.
    Danke, dass Du mich noch einmal daran erinnert hast.

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. das schaut echt toll aus und die Wabenstruktur ist ja total angesagt.
    Derzeit sieht man die ja überall.

    Liebste Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Das gefällt mir wahn-sinnig gut! Jedes Detail, ganz toll. Was ja auch mal wieder Wasser auf die Mühlen des Messies in mir ist - bloß nix wegschmeißen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cathleen,
    ich hab Deinen Blog gerade durch zufall gefunden und bin total begeistert. Du machst wirklich tolle Sachen und das Layout gefällt mir besonders gut. Hier schaue ich doch gerne öfters mal vorbei.

    Lieben Gruß
    Tascha

    AntwortenLöschen
  7. Sieht richtig gut aus!
    Mag Deine Waben....

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja... das kenn ich nur zu gut... frau kann ja alles gebrauchen. *lach*
    Aber in diesem Fall hat es sich gelohnt... die Folie macht sich echt toll. Ein wunderschönes Layout.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße,
    Irina.

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee mit der Wabenschablone, das ist mal was anderes. Hast Du übrigens Lust, ein Stöckchen zu fangen? Ich hab Dir gerade eines zugeworfen!
    http://scrappingkat.blogspot.com/2012/02/stockchen.html
    Liebe Grüße - Katja

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee, von den Layout-Schablonen habe ich auch noch die ein oder andere liegen. Danke für die Anregung.
    Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  11. Gerade jetzt ist doch diese Wabenstruktur so in. Sieht gut aus. Es hat sich gelohnt, die Folie aufzuheben. Einiges aus den alten Zeiten kommt oft wieder.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.