Dienstag, 18. Dezember 2012

Jetzt gehts ans verpacken...





Die meisten Geschenke sind besorgt, ein paar noch unterwegs. Und da wird es langsam Zeit diese dann auch zu verpacken.
Bei Pinterest habe ich die tolle Idee gefunden das Verpackungspapier um zuschlagen um noch die Karte einzustecken. Die lagen bei uns meistens ganz unten im Weihnachtsmannsack und waren auch schonmal verknickt. Und das Beste, wenn man die Karte nicht in den Umschlag steckt, ist sie auch noch gleich ein Hingucker für das Geschenk und man braucht nicht soviel Klimbim für dieses.





Die Karte hatte ich hier schonmal gezeigt und die Anhänger waren ganz schnell gemacht. Verwendet habe ich dazu eine Stanze von Kesi Art. Das Tag ist aus weißem Cardstock und die Lasche aus rotem Glitzerpapier von Rayher. Dazu noch ein Stempel von Prima Marketing und unerlässlich Bakerstwine. Ich habe mir eine große Rolle von Maya Road besorgt mit ca.90m und ich hoffe das es für alle Geschenke reicht.

Na, dann los ans verpacken, ich persönlich finde das ja am schönsten am Weihnachtsfest!!!


Liebe Grüße Cathleen


Kommentare:

  1. Oh die Idee mit dem Umschlagen ist ja genial, das muss ich mir unbedingt merken. Tausend danl fürs zeigen
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, kannte ich bisher nicht! Danke für´s zeigen! Bin immer wieder begeistert, welch´ neue Sachen immer wieder entdeckt werden! VLG Christine PS: Meine Geschenke habe ich heute auch verpackt, allerdings hatte ich leider deinen Post da noch nicht gesehen...

    AntwortenLöschen
  3. Na, da trifft es sich doch gut, dass ich eben jenes Glitzerpapier im örtlichen Bastelladen mitgenommen habe (grenzt an ein Wunder bei dem Sortiment)!
    Ich werde mich gleich an den Tisch setzen. Vielen Dank für die Inspiration!
    LG Michaela (Mamami)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wenn ich das so sehe möchte ich auch ein Geschenk von Dir. Kann auch ein leerer Karton sein, bei der Verpackung.
    GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. eine echt schöne Verpackungsidee.
    Danke fürs teilen.
    Lg
    Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Ja da hast du absolut recht! Das verpacken ist die schönste Freude! Ich hoffe nur, das ich noch alles rechtzeitig zum verpacken bekomme! :-) Wunderschön deine Karte und die Idee mit dem Geschenkpapier! Muss i mir merken!
    Wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Fest und harmonische Feiertage!
    maria

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wunderschön aus, muß ich mir merken....dann halt für nächstes Jahr, die Päckchen sind gepackt.

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Diese Idee ist nicht nur hübsch, sondern auch ziemlich praktisch. Merke ich mir. Danke! :)

    AntwortenLöschen
  9. Deine Verpackungen sind ja wirklich wunderschön geworden.
    Absolut genial!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  10. hach ich find das sieht so zauberhaft aus... wunderschöne Idee.
    Danke für den Tip

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.