Freitag, 11. Oktober 2013

Buntschmuck - ein Shop-Schmuckstück

Ich bin an diesem Laden bestimmt schon 100mal vorbei gefahren. Aber es war irgendwie nie Zeit. Aber jetzt sind ja Ferien und so habe ich es heute endlich zu Buntschmuck - in den HerstellerGlückLaden geschafft.
1000ende Perlen und allerlei Schönes zum Ketten selber machen. Greengate Geschirr so weit das Auge reicht. Und noch hier und da ein paar wunderschöne Bilder. Ich habe mich wirklich sehr wohl gefühlt.


Eigentlich aber ist es eine Werkstatt in dem wunderbare Workshops angeboten werden. Denn die Schmuckstücke die es dort zu kaufen gibt, kann man sich in Workshops z.B. mit Freundinnen im Mädelstreff selber machen. Toll ist es auch alte Erinnerungsstücke in einem neu gestalten Schmuckstück wieder tragbar zu machen. Und als ob das noch nicht wunderbar uns schön genug ist, kann man auch noch Acryl oder Aquarellbilder in einem Workshop malen. Auch für Kinder z.B. für Geburtstage gibt es Workshops.

Zum Ketten machen hatte ich nicht genug Zeit, aber ohne einem Schmuckstück wollte ich natürlich nicht gehen. Ist es dann dieser Green Gate Becher geworden.
Klar ist ja wohl, das der Kaffee daraus viiiieeel besser schmeckt!


Vielleicht sehen wir uns ja mal in einem Workshop dort...

www.buntschmuck.de  MI/DO/FR  10-18Uhr ,  SA 10-14Uhr

Liebe Grüße Cathleen


Kommentare:

  1. Nein, an dem Laden bist du sooo lange vorbei gegangen oder gefahren, ohne mal rein zu schauen ... Wahnsinn, wie du das geschafft hast *lach*. Das sieht doch wirklich total einladend aus ... mit einem langen, unsichtbaren Arm, der einen schon auf den Bildern förlmlich hinein zieht :-)

    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist ja ein toller Tipp! Den speichere ich mir als Berlinerin doch gleich mal doppelt gern ab.

    Schönes WE für dich und liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.