Mittwoch, 1. Juli 2015

Umschlag aus Folie - mit dem Punchboard


Gestern habe ich Euch eine Verpackung aus Folie gezeigt. Heute habe ich einen Umschlag aus Folie.
Er ist mit dem Envelope Punch Board von We R Memory Keepers gemacht. In dem Umschlag ist eine Baby Willkommen Karte.


Zum verschließen des Umschlages, habe ich einen Klettverschluss genommen. Darunter sind die Ecken mit Tacky Tape geklebt.


Die quadratische Karte ist 12,5 x 12,5cm groß und mit einem kleinen Reh von Kesiart verziert.
Ich habe es in weiß ausgestanzt und darunter noch einmal mit Kraft Cardstock. Das sieht dann etwas Kontrastreicher aus.


Der Bannerstempel mit den Buchstaben ist aus einem alten Stempelset von Making Memories. Kennt Ihr die Firma noch? Sowohl Reh, als auch das Willkommen Schild sind mit 3 D Pads angeklebt.


 Reh Stanze Kesiart, Stempelset Making Memories ( gibt es nicht mehr), 


Liebe Grüße,
Cathleen




Kommentare:

  1. ooooh das Kärtchen+Umschlag ist ja goldig! <3

    AntwortenLöschen
  2. Der durchsichtige Umschlag macht echt was her. Schick.
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolle Karte! Und der Umschlag ....
    Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem durchsichtigen Umschlag sieht richtig edel aus! Tolle Karte!

    AntwortenLöschen
  5. Total schick, liebe Cathleen :-)!
    Die Idee mit dem Umschlag ist klasse!
    Und die Karte einfach nur Zucker !!!

    Liebe Grüße von iris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cathleen,

    die Karte ist sooooooo... zauberhaft süß und den Umschlag finde ich auch richtig klasse! Passt wirklich gut zusammen :)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.