Sonntag, 23. August 2015

Toffifee Verpackung - mit dem Envelope Punch Board


Eine Verpackung für eine Toffifee Packung ist schnell gemacht. Zum Glück hatte ich mir eine Anleitung schon bei Pinterest abgespeichert. Dazu braucht man eigentlich nur Papier und das Envelope Punch Board von We R Memory Keepers.

Einfach das Papier aus 25,5 x 25,5cm zuschneiden und bei 8,8cm und bei 12cm anlegen und stanzen. Perfekt als kleines Mitbringsel oder vielleicht als Dankeschön für den Nachbarn, der im Urlaub die Blumen gegossen hat.


Die Packung habe ich mit einem Klettverschluss geschlossen. Und damit es noch hübsch aussieht, bekam die Verpackung noch eine Banderole. 



Liebe Grüße,
Cathleen

Kommentare:

  1. Moin Cathi,
    eine wunderschöne Verpackung hast Du gezaubert. Das EPB von SU ist denke ich gleich, und so kann/könnte ich die Verpackung nachbauen - danke fürs Teilen!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heike, ja das Board von SU kann man natürlich auch benutzen!

      Löschen
  2. Mit dem Pfeilpapier ist das aber wirklich eine sehr schöne Verpackung geworden...
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Verpackung für die tolle Süßigkeit. Danke für die Idee!

    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja toll!!! :)
    Meine Nachbarn verdienen schon länger mal eine nette Kleinigkeit fürs Annehmen meiner Bastelpäckchen. ;)
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    danke für die tolle Anleitung. Muss ich gleich mal nacharbeiten, wo meine große Toffifee über alles liebt.
    LG Kristin

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.