Freitag, 28. August 2015

Toffifee Verpackung mit dem Punchboard - Anleitung


Ich habe ein paar Anfragen zu meiner Toffifee Verpackung aus diesem Post bekommen. Darum kommt hier eine Schritt für Schritt Anleitung.

Damit man Alles gut sieht habe ich einen Giftgrünen Cardstock verwendet. Da nehmt Ihr natürlich ein schönes Papierchen. Was ich hier alles verwendet habe:

1. das Punchboard für Umschläge ( ja, es ist das gleiche wie von Stampin Up

2. ein schönes Papier ( hier ein Cardstock)

3. Tacky Tape

4. Klettverschlüsse ( alternativ Magnete, oder ganz weglassen)

5. Schere

6. Bleistift

7. natürlich eine Packung Toffifee!!!!

Und jetzt geht es los!













Ich hoffe Ihr könnt Alles erkennen. Wenn Ihr noch eine Frage habt bitte in den Kommentaren stellen. Dann kann ich sie dort direkt beantworten und alle Anderen haben auch etwas davon.

Die Verpackung kann man direkt verzieren oder wie ich mit einer Banderole versehen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Toffifee Verpackung basteln. Gerne könnt Ihr Eure Verpackungen im Kommentarfeld verlinken, dann komme ich gucken!

Natürlich kann man mit dem Punch Board auch ganz normale Umschläge machen. Eine Anleitung habe ich hier schon einmal für Euch gemacht. Und hier sogar aus Folie.


Liebe Grüße,
Cathleen

Kommentare:

  1. Moin Cathi,
    vielen Dank für die Maße/Anleitung!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Anleitung! Man kann wirklich alles erkennen! Kriege ich die Klettverschlüsse und das Tacky Tape auch bei Stampin Up?
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Astrid. Wegen der Sachen musst Du Dich vertrauensvoll an eine StampinUp Demonstratorin wenden. :-) Oder bei mir shoppen!

      Löschen
  3. Tolle Idee! Vielen Dank für die ausführliche Anleitung!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.