Dienstag, 12. Mai 2015

Happy Scrappy Friends - Blog Hop




Herzlich willkommen zum neuen Bloghop der Happy Scrappy Friends. Diesen Monat gibt es wieder ein ganz tolles Thema. Die Challenge heißt "Matschen" und das ist wirklich eine Challenge für mich.
Denn alles was lange trocknen muss kommt bei mir eher seltener auf das Layout.

Aber ich habe mich dieser Herrausforderung gestellt und mit Masken, Sprühfarbe, Aquarellstiften und Stempelfarbe gearbeitet.



Zum bearbeiten der Masken, habe ich mir etwas Sprühfarbe auf einen Acrylklotz gesprüht und diese dann mit einem Schwämmchen verteilt. Die sparsamen Farbakzente habe ich mit Aquarellstiften aufgetragen. Und diese dann mit dem Wassertankpinsel vermalt.


Material: Cardstock weiß, Maske Building & Sterne, 
Stempelkissen Chalk Ink, Stanze Kesiart

Jetzt bin ich gespannt was die anderen Blog Hopper für tolle Sachen gescrappt, äh gematscht haben.
Hier findet ihr alle Teilnehmer. Und vergesst nicht zum Schluss auf den HSF Blog zu schauen was es diesen Monat wieder tolles zu gewinnen gibt.

Cathleen - hier seid ihr


Also ran an die Farben und mitgemacht, wir freuen uns über Eure zahlreiche Teilnahme.

Liebe Grüße,
Cathleen

Kommentare:

  1. Die Skyline gefällt mir richtig gut unten am Rand! Tolles LO!

    AntwortenLöschen
  2. Schööön, liebe Cathi!! Die Skyline ist wirklich sehr toll, aber den celebrate Stempel finde ich auch sehr schick und vor allem die Farben passen toll zum Foto!!

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die Skyline ist total genial geworden! Auch mit der Naht drüber! wirklich Tolles Layout!

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr hübsches Layout! Ich liebe diese grau/organge-Kombi :)

    LG, Christina :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Skyline ist ein richtiger Hingucker! Total schönes Layout!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Skyline ist wirklich klasse geworden. Eine tolle Technik und ein echter Hingucker!

    AntwortenLöschen
  7. die skyline ist ein highlight! gefällt mir richtig gut!
    tolles layout!
    liebe grüße
    jana

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar.